• Lieferung kostenlos
  • Gratis Gestaltungsvorschlag
  • Einfache Bestellabläufe
0,00
Gehe in den Korb 0
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

    0 *
    zum Korb gehen

    Versand und Zahlungsbedingungen

    Zahlung

    1. Sofern keine abweichenden Angaben direkt in unserem Online-Shop erfolgen, können Sie nach Ihrer Wahl per Kreditkarte (Visa, MasterCard), Paypal, Giropay, Banküberweisung oder (Vorauskasse) bezahlen. Ab der zweiten Bestellung in unserem Online-Shop steht dem Kunden der Kauf auf Rechnung zur Verfügung.

    2. Ist Vorkasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

    3.Kreditkarte
    In unserem Online-Shop können Sie mit der VISA oder mit der Mastercard zahlen. Mit erfolgreicher Angabe Ihrer Kreditkartendaten sowie Sicherheitsabfragen wird der Zahlungsbetrag auf Ihrer Kreditkarte abgebucht. Sorgen Sie daher um ausreichende Kontendeckung, um unnötige Zusatzkosten von erfolglosen Abbuchungen zu sparen.

    4.PayPal
    Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter

    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

    oder – falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter

    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

    Auch in diesem Fall erfolgt die Belastung Ihres Kontos direkt nach der Abgabe der Bestellung. Sorgen Sie daher um ausreichende Kontendeckung, um unnötige Zusatzkosten von erfolglosen Abbuchungen zu sparen.

    5. Giropay

    Sie können als Zahlungsmethode Giropay der GIROPAY GmbH, An der Welle 4, 60322 Frankfurt/Mainnutzen. Bei der Wahl dieser Zahlungsart werden Sie von uns über eine sichere Verbindung zu Ihrem Kreditinstitut geleitet. Hier führen Sie die Überweisung in der gewohnten Online-Banking-Umgebung Ihrer Bank durch.

    Zahlungsverzug

    1. Ist der Kunde ein Verbraucher, tritt Zahlungsverzug ein, wenn der Kunde trotz Fälligkeit und Mahnung nicht leistet oder wenn der Kunde, unabhängig von einer Mahnung, nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertiger Zahlungsaufstellung leistet und wir auf diese Folge auf der Rechnung oder Zahlungsaufstellung hingewiesen haben. Während des Verzugs wird der offene Betrag mit dem Verzugszinssatz in Höhe von 5 Pp. über dem jeweiligen Basiszinssatz verzinst. Mahngebühr nach Verzugseintritt beträgt 2,50 EUR.

    2. Für Unternehmer gilt vorrangig Ziff. XIII.

    Lieferbedingungen

    1. Wir liefern innerhalb der EU, Festland.

    2. Sofern keine abweichenden Regelungen getroffen wurden, beträgt die Lieferzeit vier Kalenderwochen ab Vertragsschluss und Zahlungseingang. Vereinbarung von Fixgeschäften lehnen wir ab.

    3. Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die von Ihnen im Rahmen des Bestellvorgangs angegebene Lieferanschrift. Artikel, die aufgrund ihrer Größe nicht als Paket versendet werden können, werden mit Spedition bis zur Bordsteinkante angeliefert.

    4. Die Verschiebung von Lieferterminen aus Gründen, die wir oder die von uns mit dem Transport beauftragten Unternehmen nicht zu vertreten haben, berechtigt nicht zur Kaufpreisminderung. Ihr Recht, den Ersatz des hierdurch entstandenen Schadens gemäß den gesetzlichen Vorschriften zu verlangen bleibt unberührt.

    5. Sendet das Versand- oder Speditionsunternehmen die versandte Ware an uns zurück, da eine Zustellung bei Ihnen nicht möglich war, tragen Sie die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn Sie das Ihnen ggfs. zustehende Widerrufsrecht ausgeübt haben, den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten haben oder wenn Sie vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert waren, es sei denn, dass wir die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt haben.

    6. Wir behalten uns das Recht vor, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist und wir mit der gebotenen Sorgfalt ein konkretes Deckungsgeschäft mit dem Zulieferer abgeschlossen haben. Wir werden alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Ware zu beschaffen. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde unverzüglich informiert und die Gegenleistung unverzüglich erstattet.

    7. Tritt der Kunde in Verzug mit der Annahme der Ware, sind wir berechtigt, die durch die Lagerung entstandenen Kosten mindestens jedoch 0,5 % des Rechnungsbetrages für jeden Monat der Lagerung zu berechnen. Wir sind ferner berechtigt, nach Setzung und fruchtlosem Ablauf einer angemessenen Frist anderweitig über die Ware zu verfügen und den Kunden mit angemessener verlängerter Frist zu beliefern.

    Sprache auswählen

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    contact form thumbnail

    Art.-Nr:

    Service Hotline

    030 / 549 070 24

    Grafikdateien

    Dateien hierher ziehen Zulässige Formate sind: .jpg .jpeg .png .gif .pdf .psd .cdr .ai

    Meine Kontaktdaten

    * - Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
    Fragen Sie im Chat